presse  vom 28.09.2015

presse   vom  21.09.2015

TAFEL Ehrenamtliche Helfer und Fahrer werden dringend gesucht

WEILBURG Von Jahr zu Jahr steigt der Zulauf bei der Weilburger Tafel. Um dem Pensum gerecht zu werden, sucht Leonard Wieczorek, Vorsitzender der Weilburger Tafel, händeringend weitere Ehrenamtliche zur Mithilfe.

WEITERLESEN

"Frankfurter Neue Presse" vom  09.09.2015

Weilburg.  „Ätzkalk“, die Schülerzeitung der Weilburger Jakob-Mankel-Schule, bleibt erfolgreich – auch nach der Pensionierung des betreuenden Lehrers, Jürgen Weil. Nachdem sie bereits 2014 ihren Titel als beste hessische Mittelstufenzeitung noch einmal verteidigen konnte, gehört sie auch in diesem Jahr wieder zu den besten fünf Exemplaren.

WEITERLESEN

presse   vom  20.08.2015

HANDARBEIT Kunden der Weilburger Tafel freuen sich über wärmende Bekleidung

WEILBURG Mützen, Socken, Tücher, Baby- und Kinderstrümpfe und vieles mehr: Über 80 selbst gestrickte Teile haben Heike Sauer und Rosemarie Heumann vom "Stricktreff Weilburg" Leonard Wieczorek, den Vorsitzenden der Weilburger Tafel, überreicht

WEITERLESEN

presse   vom  23.07.2015

ENGAGEMENT Mitarbeiter packen mit an

KLA-Tencor hilft (v.l.): Jennifer Kollmar, Christian Stubenrath, Helmut Prexler, Regina Hess, Tillmann Ehrenberg, Sabine Bott und Volker Knorz sowie Leonard Wieczorek und Susanne Stehr von der Tafel. (Foto: Bach)

WEILBURG 10 000 Dollar hat die Firma KLA-Tencor der Weilburger Tafel gespendet, auch um damit die Anschaffung eines notwendig gewordenen neuen Kühl-Lkws zu ermöglichen.

WEITERLESEN

   
© Weilburger Tafel - Frankfurter Strasse 9